FDJ.png

Freie Deutsche Jugend (FDJ)


fdj.jpg
fdj.jpg
DDR - unsere Fahnen!
DDR - unsere Fahnen!
external image 3_88.gif

DIE FREIE DEUTSCHE JUGEND
-Alena - Introduktion und Geshichte
Die Freie Deutsche Jugend ist eine sozialistiche Organisation, die sehr wichtig in der Deutschen Demokratischen Republik war. Sie hat viele Aktivitäten wie Sportfeste, Ferienlager, Schul und Hochschulgruppen, und Diskotheken organisiert. Die FDJ auch hatten eine Tageszeitung, der Jungen Welt geschrieben. Ihren „Gruss“ ist „Freundschaft“ und ihren Symbol ist eine blaue Fahne mit dem Abzeichen der FDJ. Sie fandet sich eine sozialistische Massenorganisation und sie bekannte sich zur Rolle der Sozialistiche Einheitsparty Deutschland (SED). Sie verstand sich als Kampfreserve der SED und entfaltete das mit ihren Aktivitäten. Sie kaempfte gegen Kapitalismus und will Sozialismus. Die FDJ war eine pro-kommunistische Gruppe, deshalb das Regierung im Westen nicht sie vertrauten. Heute diese Organisation sind wichtig, aber es gibt weniger Mitglieder.


Bevor die junge Leute an der FDJ teilnehmen, waren sie Thälmann Pioniere und waren anhänglich nach Sozialismus und der Arbeitklasse. Sie trugen eine rote Halstuch. Wenn sie älter waren, nahmen sie an FDJ teil. Die ersten Gruppen der FDJ waren vor und während des zweiten Weltkriegs in Paris im Jahre 1936 und im Jahre 1938 in Prag entstanden. Die FDJ in der DDR wurde am 7. März 1946 in der Sowjetischen Besatzungszone gegründet. Fuenfundsiebzig Prozent Leute zwischen 14 bis 25 nahmen in dieser Organisation teil. In der Bundesrepublik Deutschland, Uschi und Max Rubenstein initiierten am 9. Dezember 1945 eine Verbände auf deutschen Boden drei Monate vor Gründung der FDJ in DDR. In der BRD, die FDJ hatten 30,000 Mitglieder im Jahre 1950. Aber am 19. September 1950, die Bundesregierung verboten die FDJ, weil sie eine pro-kommunistische Gruppe war. Aber es behinderte diese Organisation nicht. Im Jahre 1981, sie hatten 2,3 Millionen Mitglieder. Heute gibt es viele Gruppen in vielen Staaten.


die Freundschaft - friendship
das Abzeichen - emblem
gegruendet - founded
behinderen - to impede
die Arbeitklasse - working class
die Verbände - organisation


-Jake (Leute in die Vergangenheit denken über die FDJ recherchieren)-
Die Leute, die hat die FDJ eingetreten, Faschismus gefallen Sie nicht. Sie wollten sich das Regime von Hitler streiten. Die Leute sind zu anderen Land geflohen, weil sie eine Koalition nicht in Deutschland bilden konnten. Die FDJ hat neue Ideen und Orientierung fuer Jugend aus Deutschland geboten.

Die Regierung von Westberlin vertraut der FDJ nicht an, weil die FDJ eine pro-kommuniste Gruppe war. In 1951 die Westen Regierung hat die FDJ verboten. Viele Leute von der FDJ wurde gefangen halten. Während eine Demonstration in 1952, Phillip Mueller, ein Mitglied von die FDJ, wurde getötet, weil ein Mann ihn geschossen hat.

In den 60er und 70er Jahren, die FDJ eine ruhige Gruppe war. Mann kann ihren Ideen mitbenutzen, aber nicht in Öffentlichkeit, weil Westberlin eine grosse politische Gewalt war. Die FDJ hat interesierren für deutsche Jugend, aber die Jugend hat sich gefühlt, dass sie keine Benefizvorstellung auf die DDR haben. Manche Jugend haben die FDJ beigetreten, weil sie in eine Uni gehen konnten.


die Regierung- government
politische Gewalt- political force
beigetreten (beitreten)- to join
Benefizvorstellung- benefit
geboten (bieten)- to offer/supply
streiten- to contest


-Shea-Die FDJ Heute (nach die Berlin Mauer hat gefallen) – Die Reputation und Wichtige:
Heute gehören wenige Mitgleider zu der Freien Deutsche Jugend. 1992 haben die
Freie Deutsche Jugend um 850 Mitglieder. Die FDJ hat noch Gruppen in Berlin,
Nürnberg, Frankfurt, und Gölitz trotz den Verbot der FDJ in Westdeutschland.

Die Freie Deutsche Jugend hat auch kleiner Geldbetrag. Sie brauchten Hilfe von
Leute ohne Jobs in Ostdeutschland, aber Ostdeutschen haben jetzt eine mehre stabile
Wirtschaft seit den 90er Jahren. 1990 hatte die FDJ ihre Gebäude verloren, und sie teilen
jetzt das gleiche Gebäude mit der PDS (Party of Democratic Socialism).

Heute hat die FDJ nur um 200 Mitglieder. Man kann noch die Fahne der FDJ vor den
Schulen und andere Gebaeude hängen sehen. Nur die Staatsflagge und die rote Fahne
hängen mehr während Feiertage. Jugend in den 90er und ‘00er Jahren versteht nicht
die Wichtigkeit von die FDJ. Sie lebten nicht während den Zweiten Weltkrieg oder den Kalte Krieg.
Die Freie Deutsche Jugend ist in Ostdeutschland staatlich annerkannt, aber die FDJ hat wenige
Mitglieder übrig.


Annerkannt – acknowledged
Teilen – to divide
Übrig – remaining





DIE ZWEITE ENTWURF VON DER FREIE DEUTSCHE JUGEND

Alena Belfor ( Introduktion und Geschichte)

Die Freie Deutsche Jugend ist eine sozialistiche Organisation, die sehr wichtig in der Deutschen Demokratischen Republik war. Sie hat viele Aktivitäten wie Sportfesten, Ferrienlagern, Schul und Hochschulgruppen, und Diskotheken organisiert. Die FDJ auch hat eine Tageszeitung, der Jungen Welt geschrieben. Ihre „Gruss“ ist „Freundschaft“ und ihre Symbol ist eine blaue Fahne mit der Abzeichen der FDJ. Sie fandet sich eine sozialistiche Massenorganisation und sie bekannte sich zur Rolle der Sozialistiche Einheitsparty Deutschland (SED). Sie verstand sich als Kampfreserve der SED und entfaltete das mit ihren Aktivitäten. Sie kampfte gegen Kapitalismus und will Sozialismus. Die FDJ war eine pro-kommunistiche Gruppe, deshalb das Regierung im West vertrauete sie nicht. Heute, diese Organisation ist wichtig, aber es gibt weniger Mitglieder.


Bevor die junge Leute nehmen in die FDJ teil, sie waren Thälmann Pioniere und waren anhänglich nach Sozialismus und der Arbeitklasse. Sie tragen eine rote Halstuch. Wenn sie älter waren, wurden sie in FDJ teilnehmen. Die erste Gruppen der FDJ waren vor und während des zweiten Weltkriegs in Paris im 1936 und in 1938 im Prag entstanden. Die FDJ in DDR wurde am 7 März 1946 in der Sowjetischen Besatzungszone begründet. Funfundsiebzig Prozent Leute zwischen die Älter 14 bis 25 nahmen in dieser Organisation teil. In der Bundesrepublik Deutschland, Uschi und Max Rubenstein initiierten am 9 Dezember 1945 eine Verbände auf deutschen Boden drei Monate vor Gründung der FDJ in DDR. In der BRD, die FDJ hatte 30,000 Mitglieder im 1950. Aber am 19 September 1950, die Bundesregierung verbieten die FDJ, weil sie eine pro-kommunistische Gruppe war. Aber es behinderte diese Organisation nicht. Im 1981, sie hatte 2,3 Millionen Mitglieder. Heute es gibt viele Gruppen in vielen Staaten.

Kleines Wörterbuch
Freundschaft - friendship
Abzeichen - emblem
begruendet - founded
behinderen - to impede
die Arbeitklasse - working class
die Verbände - organisation



Jake (Leute in die Vergangenheit denken über die FDJ recherchieren):

Die Leute dass haben die FDJ angetroffen, sie mogen Faschismus nicht. Sie wollten das Regime aus Hitler streiten. Die Leute sind zu anderen Land geflohen, weil sie eine Koalition nicht in Deutschland bilden konnten. Die FDJ hat neue Ideen und Orientierung fuer Jugend aus Deutschland geboten.

Das Regierungsform von Westberlin hat die FDJ nicht vertrauen, weil die FDJ einen pro-Kommunist Gruppe war. Im 1951 die Westen Regierungform hat die FDJ verboten. Viele Leute von der FDJ wurde gefangen halten, und wahrend eine Demonstration im 1952, Phillip Mueller, ein Mitglied von die FDJ, war Schuss und getotet.

In den 60er und 70er Jahren, die FDJ eine ruhige Gruppe war. Man kann ihren Ideen, nur wann sie war mit gute Freunde und Familie, weil Westberlin eine grosse politische Gewalt war. Die FDJ hat interesierren fuer Deutsche Jugend, aber die Jugend haben sich gefuehlen, dass sie keine Benefizvorstellung auf die DDR haben. Manche Jugend haben die FDJ beigetreten, weil sie in eine Uni gehen konnten.

Das Regierungsform- government
politische Gewalt- political force
beigetreten (beitreten)- to join
Benefizvorstellung- benefit
geboten (bieten)- to offer/supply
streiten- to contest



SHEA: Die FDJ Heute (nach die Berlin Mauer hat gefallen) – Die Reputation und Wichtige:

Heute gehören wenige Mitgleider zu der Freien Deutsche Jugend. 1992 haben die
Freie Deutsche Jugend um 850 Mitglieder. Die FDJ hat noch Gruppen in Berlin,
Nürnberg, Frankfurt, und Gölitz trotz den Verbot der FDJ in Westdeutschland.

Die Freie Deutsche Jugend hat auch kleiner Geldbetrag. Sie brauchten Hilfe von
Leute ohne Jobs in Ostdeutschland, aber Ostdeutschen haben jetzt eine mehre stabile
Wirtschaft seit den 90er Jahren. 1990 hatte die FDJ ihre Gebäude verloren, und sie teilen
jetzt das gleiche Gebäude mit der PDS (Party of Democratic Socialism).

Heute hat die FDJ nur um 200 Mitglieder. Man kann noch die Fahne der FDJ vor den
Schulen und andere Gebaeude hängen sehen. Nur die Staatsflagge und die rote Fahne
hängen mehr während Feiertage. Jugend in den 90er und ‘00er Jahren versteht nicht
die Wichtigkeit von die FDJ. Sie lebten nicht während den Zweiten Weltkrieg oder den Kalte Krieg.
Die Freie Deutsche Jugend ist in Ostdeutschland staatlich annerkannt, aber die FDJ hat wenige
Mitglieder übrig.

Vokabeln:
Annerkannt – acknowledged
Teilen – to divide
Übrig – remaining



ANNOTATED BIBLIOGRAPHY

1."Deutsche Demokratische Republik: Freie Deutche Jugend." Ed. Holger Seifert. 2003. < http://www.dhm.de/ausstellungen/lebensstationen/ddr_9.htm >
Auf dieser Site, gibt es Informationen über die Geschichte von die Freie Deutsche Jugend die in DDR geleben sind. Heute diese Jugendorganisation haben Kulturhäuser und ein Reisebüro, "Jugendtourist." Es gibt mehr Informationen über seiner Geschichte und was sie machen Heute.

2. "Die Freie Deutsche Jugend der DDR." <http://ddr.bizhat.com/ddrfdj.htm>. Diese site gibt eine Geshichte von DFJ. Es hat
die erster Sekretaer, er heisst Egon Krenz. Die Site hat der Grussen die FDJ, die Symbol, und die Tageszeitung. Auch, die Site liste ein Adresse fur FDJ.

3. "Free German Youth." 2002. 30 Jan. 2008 <http://www.fdj.de/HISTORY.html>.<span style="mso-spacerun: yes">

Diese site gibt eine kurze Geschichte von die FDJ. Es erklärt den Beginn bis die Ende von die FDJ. Diese schliess die Basis, die Entwicklung, und die Annektieren die GDR.


4. "Free German Youth 1949-1990." <http://www.crwflags.com/FOTW/flags/de%7Dfdj.html>. Dec 29, 2004. Diese site gibt eine kurze Einleitung von FDJ, und es gibt ein Beschreibung von das Fahne, das noch hangt vor Schule.

5."Freie Deutsche Jugend (FDJ)." RBB Online. http://www.chronikderwende.de/_/lexikon/glossar/glossar_jsp/key=fdj.html
Die Freie Deutsche Jugend sind eine sozialistiche Jugendorganisation von der DDR. Es began am 7 März 1946 bis 3 Oktober 1990. Im 1981 gab es 2,3 Millionen Mitglieder mit 75 Prozent zwischen 14 und 25 Jahre Alt.


6. "Young Pioneers: German Democratic Republic." Historical Boys' Uniforms. 15 Nov.

1998. 30 Jan. 2008 <http://histclo.com/youth/youth/org/pio/pioneerg.htm>.
Diese site diskutiert viele Themen von FDJ: Partizipation, Religion, Aktivitäten,
und Beschreibung die Kindern von die FDJ.


Alena wird die Gechichte von der Freie Deutsche Jugend recherchieren und sie wird eine Introduktion schreiben.
Jake wird über wie die Leute in die Vergangenheit denken über die FDJ recherchieren.
Shea wird die Reputation von FDJ heute forschen, und die FDJ in den 90er Jahren.
Jake und Shea zusammen werden die Wichtigkeit im Vergangenheit (Jake) und Heute (Shea) untersuchen.



Outline

I. Introduktion

a. Sozialistischen Jugendorganisation von der DDR.

b. Im 1981, es hat 2,3 Millionen Mitglieder.

c. Es macht viele Feiertage und discos fur Jugend Leute mit “Jugend Tourist” Agentur.

II. Geschichte von FDJ

a. Erste Gruppen der FDJ sind vor dem zweiten Weltkrieg entstanden zuerst im Paris in 1936.

b. Sie waren gegen Hitler und arbeitet mit der Sowjetunion und Amerika.

c. Westdeutschland Regierung (GDR) hat diese Organisation im 1951 verboten.

d. Heute besteht die FDJ im Deutschland mit weniger Mitglieder.

III. Die Wichtigkeit der FDJ

a. Sie organisiseren viele Jugendprogrammen.

b. Sie standen gegenuber der Staat und Hitler.

c. Viele Jugend zwischen 14 -25 Jahren nahmen in dieser Organisation teil.

IV. Freie Deutsche Jugend Heute

a. Anstregung in den 90er Jahren - Mitgleider und Geld

b. Es gibt nur rund 200 Mitglieder in dieser Organisation in viele Stadten im Deutschland.

c. Man kann schon die Fahne der FDJ vor den Schulen und andere Gebaeude haengen sehen.




DIE ERSTE ENTWURF VON DIE FREIE DEUTSCHE JUGEND

Alena Belfor ( Introduktion und Geschichte)

Die Freie Deutsche Jugend sind eine sozialistiche Organisation der Deutschen Demokratischen Republik. Sie hätten viele Aktivitäten wie Sportfesten, Ferrienlagern, Schul und Hochschulgruppen, und eine Tageszeitung, der Jungen Welt. Sie finden sie sich eine sozialistiche Massenorganisation und sie bekannte sich zur Rolle der Sozialisticke Einheitsparty Deutschland (SED). Sie bieten zuverlässiger Helfer und Kampfreserve der Partei der Arbeitklasse an. Die FDJ wären eine Pro Kommunist Gruppe und das Regierung im West hat sie nicht getrauen. Heute, diese Organisation ist jetzt wichtig, aber es gibt weniger Mitglieder.
Erste Gruppen der FDJ vor und während des zweiten Weltkrieg im Paris im 1936 und im 1938 im Prag entstanden. Die FDJ in DDR wurde am 7 März 1946 in der Sowjetischen Besatzungszone gefunden. Nach der Mitgliedschaft in der Pioneer Organisation, Ernst Thälmann als Jungpioniere vom sechs bis zehn lebensjahr (blaues Halstuch) und als Thälmann Pioniere (rotes Halstuch) erfolget in der FDJ. Funfundsiebzig Leute zwischen die Älter 14 bis 25 nahmen in dieser Organisation teil. In der Bundesrepublik Deutschland, Uschi und Max Rubenstein initiierten am 9 Dezember 1945 eine Verbände auf deutschen Boden drei Monate vor Gründung der FDJ in DDR. In der BRD, die FDJ hatte 30,000 Mitglieder im 1950. Aber am 19 September 1950, die Bundesregierung verbieten die FDJ, weil sie eine Pro Kommunist Gruppe waren. Aber es haltet diese Organisation nicht an. Im 1981, sie hätten 2,3 Millionen Mitglieder. Heute es gibt viele Gruppen in vielen Staaten.


Jake (Leute in die Vergangenheit denken über die FDJ recherchieren):

Die Leute dass haben die FDJ angetroffen, sie mogen Faschismus nicht. Sie wollten das Regime aus Hitler streiten. Die Leute sind zu anderen Land geflohen, weil sie eine Koalition nicht in Deutschland bilden konnten. Die FDJ hat neue Ideen und Orientierung fur Jugend aus Deutschland geboten.

Das Regierungsform von westberlin hat die FDJ nicht vertrauen, weil die FDJ einen pro-Kommunist Gruppe war. Im 1951 die Westen Regierungform hat die FDJ verboten. Viele Leute von der FDJ wurde gefangen halten, und wahrend eine Demonstration im 1952, Phillip Mueller, ein Mitglied von die FDJ, war Schuss und getotet.

In den 60er und 70er Jahren, die FDJ eine ruhige Gruppe war. Man kann ihren Ideen, nur wann sie war mit gute Freunde und Familie, weil Westberlin eine grosse politische Gewalt war. Die FDJ hat interesierren fur Deutsche Jugend, aber die Jugend haben sich gefuhlen, dass sie haben keine Vorstellung auf die GDR. Manche Jugend haben die FDJ beigetreten, weil sie in eine Uni gehen konnten.

Das Regierungsform- government
politische Gewalt- political force
beigetreten (beitreten)- to join



SHEA: Die FDJ Heute (nach die Berlin Mauer hat gefallen) – Die Reputation und Wichtige:
Heute gehören wenige Mitgleider die Freie Deutsche Jugend zu. 1992 hat die
Freie Deutsche Jugend um 850 Mitgleider. Die FDJ hat noch Gruppen in Berlin,
Nürnberg, Frankfurt, und Gölitz trotz das Verbot die FDJ in West Deutschland.

Die Freie Deutsche Jugend hat auch kleiner Geldbetrag. Sie brauchten Hilfe von
Leute ohne Jobs in Ost Deutschland, aber Ost Deutscher hat jetzt ein mehr stabile
Wirtschaft seit den 90er Jahren. 1990 hatte die FDJ ihre Gebäude verloren, und sie teilen
jetzt die gleiche Gebäude mit die PDS (Party of Democratic Socialism).

Heute hat die FDJ nur um 200 Mitgleider. Man kann schon die Fahne der FDJ vor den
Schulen und andere Gebaeude hängen sehen. Nur die Staatsflagge und die Rot Fahne hängen
mehr während Feiertage. Jugend in den 90er und ‘00er Jahren verstehen nicht die wichitige
von die FDJ. Sie lebten nicht währen das Zweiter Weltkrieg oder der Kalte Kreig. Die Freie
Deutsche Jugend ist in Ost Deutschland staatlich annerkannt, aber die FDJ hat wenige Mitgleider
übrig.


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Working on Suggestions...Johnathan Sparger

Green means I made this change
Yellow means I wasn’t exactly sure what you meant
Blue means I am fairly sure that you should make this change, but not 100%
Sorry if I make any mistakes or misunderstand!

Alena Belfor ( Introduktion und Geschichte)

Die Freie Deutsche Jugend ist eine sozialistiche Organisation, die sehr wichtig in der Deutschen Demokratischen Republik war. Sie hatte viele Aktivitäten wie Sportfesten, Ferrienlagern, Schul und Hochschulgruppen, und eine Tageszeitung, die "Junge Welt" genannt wurde. Sie fand sich eine sozialistiche Massenorganisation und sie bekannte sich zu den Zielen der Sozialistische Einheitspartei Deutschland (SED). Sie bietet zuverlässigen Helfer und Kampfreserve der Partei der Arbeitklasse an. Die FDJ war eine pro-kommunistische Gruppe und das Regierung im West vertraute ihr nicht. Heute, diese Organisation ist jetzt wichtig, aber es gibt weniger Mitglieder.


[ I think you could also use an adverbial conjunction like „deshalb“ to say therefore the West did not trust them. ]


Die
erste Gruppen der FDJ waren vor und während des zweiten Weltkriegs in Paris im 1936 und in Prag im 1938 Prag entstanden. Die FDJ in der DDR wurde am 7 März 1946 in der Sowjetischen Besatzungszone gefunden gegründet.


SHEA: Die FDJ Heute (nach die Berlin Mauer hat gefallen) – Die Reputation und Wichtige:
Heute gehören wenige Mitgleider die Freie Deutsche Jugend zu. 1992 hat die
Freie Deutsche Jugend um 850 Mitglieder. Die FDJ hat noch Gruppen in Berlin,
Nürnberg, Frankfurt, und Gölitz trotz das Verbot die FDJ in West Deutschland.

Die Freie Deutsche Jugend hat auch kleiner Geldbetrag. Sie brauchten Hilfe von
Leute ohne Jobs in Ost Deutschland, aber Ost Deutscher hat jetzt ein mehr stabile
Wirtschaft seit den 90er Jahren. 1990 hatte die FDJ ihre Gebäude verloren, und sie teilen
jetzt die gleiche Gebäude mit die PDS (Party of Democratic Socialism).

Heute hat die FDJ nur um 200 Mitglieder. Man kann schon die Fahne der FDJ vor den
Schulen und andere Gebaeude hängen sehen. Nur die Staatsflagge und die rot Fahne
hängen mehr während Feiertage. Jugend in den 90er und ‘00er Jahren versteht nicht
die wichitige von die FDJ. Sie lebten nicht währen das Zweiter Weltkrieg oder der Kalte Kreig.
Die Freie Deutsche Jugend ist in Ost Deutschland staatlich annerkannt, aber die FDJ hat wenige
Mitglieder übrig.

Vocab:
Annerkannt – acknowledged
Teilen – to divide
Übrig – remaining